1 Feb Keine Kommentare Ligia Viegas Allgemein

Seit  Januar 2018 übernimmt die Techniker Krankenkasse, für alle TK-Versicherten, die Kurskosten in voller Höhe. Dies gilt nur für die eigen konzipierten Präventionskurse.

Für alle anderen Präventionskurse gilt:

Grundsätzlich übernimmt die TK für höchstens zwei qualitätsgesicherte Gesundheitskurse 80 Prozent der Kurskosten bis zur maximalen Erstattungshöhe. Diese liegt bei 75 Euro für den Einzelkurs beziehungsweise 150 Euro bei Kombinationskursen.

Kombinationskurse bestehen aus zwei unterschiedlichen Handlungsfeldern wie beispielsweise „Bewegung“ und „Ernährung“ und werden somit als zwei Kurse gewertet.

Unsere Präventionskurse: TK Rücken basic, TK Rücken plus, Hatha Yoga, Progressive Muskelentspannung und Autogenes Training starten wieder ab den 16. April 2018.

Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.